Diese Wiesen sind dabei

Wildblumenwiese Europagymnasium Auhof

Hier blüht es seit 2019. Die Wiese (600 m²) befindet sich auf dem Schulgelände des Bundesschulzentrums Auhof (Aubrunnerweg 4) und wird vom Elternverein des Europagymnasiums betreut. Lage (Googlemaps)

Versöhnungskirche Linz/Dornach

Im Kirchengarten der Evangelischen Versöhnungskirche, Johann-Wilhelm-Klein Straße 10, entsteht seit März 2022 ein ca. 100 m² großes Stück Blumenwiese.

Parkanlage Sombartstraße

Die 2021 errichtete Parkanlage der Stadt Linz mit Spielplatz, alten und jungen Bäumen und viel Platz zum Chillen liegt neben der Wohnanlage „Das Levels“ in der Sombartstraße 10. Ein Teil der Wiesen (1500 m²) wird ab 2022 mit der Sense gemäht. Mit Prädikat „Bläulingswiese“. Lage (Googlemaps)

Wiesenknopf-Wiese Aubrunnerweg

Wiese der Stadt Linz mit dem Prädikat „Bläulingswiese“, oberhalb der Volksschule Auhof (Aubrunnerweg 43) (720 m²). Lage (Googlemaps)

Aubrunnerwegwiesen

Im Eigentum von HHB Immobilien, betreut von Freiwilligen der Hausgemeinschaften im Aubrunnerweg (ca. 400 m²).

Insect City Posthofstraße

In Kooperation mit dem afo architekturforum oberösterreich wird die Wiese der Stadt Linz (250 m²) ab Juni 2022 vom Wiesennetz Univiertel betreut . Residency des Kunstprojektes des Künstlers Ivan Juarez „Insect City“. Die Wiese liegt gegenüber Posthofstraße 31. Lage (Googlemaps)

Baumgärtel Wiese

Wiese der Stadt Linz in der Parkanlage Baumgärtelstraße, umgeben von alten Bäumen mit Sitzgelegenheiten und dem wunderbar renaturierten Haselbach. In der Nähe: Schöner Spielplatz. Umstellung auf Sensenmahd ab Juni 2022 (750 m²). Betreuung durch Paul, der die Nutzungsbewilligung inne hat. Lage (Googlemaps)


Das Wiesennetz Univiertel baut sich weiter auf – komm mit deiner Wiese dazu, hier kannst du dich anmelden.

%d Bloggern gefällt das: