Leg die Wiese flach! Möchtest du mit der Sense mähen?

Du besitzt keine eigene Wiese, möchtest dich aber ehrenamtlich an einer der Mähaktionen in Linz beteiligen? Wiesennetz Univiertel betreut Flächen, die 1 bis 2 mal im Jahr mit der Sense gemäht und abgeheut werden. Gerne kannst du einsteigen und bei dieser Gelegenheit in die uralte Kulturtechnik hinein schnuppern.

Termine für Herbst 2022:

  • Insect City: Sa., 10. Sept. ab 17 Uhr
  • Wildblumenwiese Europagymnasium: Do., 15. Sept. und Fr. 16. Sept. 8 bis 10 Uhr (geschlossene Veranstaltung des Elternvereines Europagymnasium)
  • Aubrunnerwegwiesen: So., 18.Sept. ab 16 Uhr (geschlossene Veranstaltung der Hausgemeinschaft)
  • Parkanlage Sombartstraße: Sa., 24. Sept. 9 bis 12 Uhr und So., 25.Sept. 16 bis 18 Uhr
  • Baumgärtel Park: wegen „Fremdmähens“ abgesagt – im Juni 2023 geht es auf dieser Wiese wieder los!
  • Wiesenknopfwiese Aubrunnerweg: Sa., 1. Okt. 9 bis 12 Uhr und So., 2. Okt. 16 bis 18 Uhr

Bitte trag dich ein und nenne im Nachrichtenfeld Wunschwiese und Lieblingstermin! Bei jeder Mähaktion können bis zu 5 Personen teilnehmen (bei Mitnahme einer eigenen Sense gerne auch mehr).

Knüpf dich dazu! Hast du eine Wiese, die du ins Wiesennetz hängen möchtest?

Werte deine Grünfläche auf zur Tankstelle für Bienen und Kinderstube von Schmetterlingen.

Bitte beachte

  • geografische Nähe zu Linz Auhof
  • Bereitschaft, die Wiese längerfristig zu erhalten
  • Erlaubnis vom Eigentümer/der Hausgemeinschaft

Du hast die Wiese und ich komme mit meinen Sensen zu dir.

Nimm über das Formular Kontakt zu mir auf und erhalte Infos, wie das gehen kann.

%d Bloggern gefällt das: